Ein Schmerz, von dem Sie sich nicht erholen konnten?

UTEMI-Abteilung

Tratamientos para el dolor

Vergessen Sie den Schmerz

  • Die am wenigsten invasiven und unkompliziertesten Techniken zur Schmerzbehandlung.
  • Präzise Diagnose und individualisierte Behandlung.
  • Zweite Meinung vom Spezialisten der interventionellen Radiologie.
  • Besprechen Sie Ihre Zweifel mit einem Spezialisten.

Fragen Sie nach Informationen oder holen Sie eine zweite Meinung ein.

(*) Pflichtfelder

- Responsable: HOSPIMAR 2000 S.L.
- Finalidad: Envío de información solicitada y citas, publicaciones y promociones, con el consentimiento del interesado.
- Legitimación: Tratamiento basado en relación contractual, consentimiento e interés legítimo.
- Destinatarios: Con carácter general no se comunicarán sus datos personales a terceros, salvo obligación legal.
- Conservación de datos: Se conservarán durante el tiempo necesario para cumplir con la finalidad para la que se recaban y para determinar las posibles responsabilidades que se pudieran derivar de la finalidad.
- Derechos: A acceder, rectificar y suprimir los datos, así como otros derechos detallados en la política de privacidad.

Abteilung Minimal-Invasive Techniken


UTEMI, die Abteilung für minimal-invasive Techniken zur Schmerzbehandlung, bietet eine Vielzahl von Techniken an, die auf der interventionellen Radiologie basieren.
Durch die Kombination von Fortschritten in der Medizintechnik mit der besten Bildgebungsführung (MRT, CT, Radiologie) bieten wir eine Alternative zur chirurgischen Behandlung, die es uns ermöglicht, ein breites Spektrum von Pathologien sicherer, schmerzärmer und mit geringerer Rekonvaleszenz zu behandeln.

Einige der häufigsten Probleme, die in UTEMI behandelt werden können, sind unter anderem:

  • Rücken: lumbale, zervikale, dorsale Schmerzen.
  • Gelenke: Knie, Hüfte, Schulter.
  • Osteoarthritis.
  • Fibromyalgie.
  • Muskel- und Skelettschmerzen.
  • Onkologische Schmerzen.

Den UTEMI-Service finden Sie im IMED Valencia und IMED Levante

Tratamientos para el dolor

Die am wenigsten invasiven und unkompliziertesten Techniken zur Schmerzbehandlung

Técnicas mínimamente invasivas para tratar el dolor

Präzise Diagnose und individualisierte Behandlung

Dolores crónicos

Zweite Meinung vom Spezialisten der interventionellen Radiologie

Diagnóstico individualizado del dolor

Besprechen Sie Ihre Zweifel mit einem Spezialisten

Dr. Manuel Cifrián

Auf Schmerzbehandlung spezialisierter Radiologe
  • Doktor der Medizin und Chirurgie an der Medizinischen Universität Valencia.
  • Master-Abschluss im Bereich des klinischen und medizinischen Management an der UNED-Universität Madrid.
  • Von der World Academy of Ultrasonography for Pain Medicine als Experte für interventionellen Schmerz zertifiziert. Zertifiziert von der WAPMU und vom World Pain Institute (WIP).
  • Doktoratsstudium an der Autonomen Universität von Barcelona (UAB).
  • Experte für minimal-invasive Techniken für onkologische Patienten und Schmerzbehandlung.
  • Vaskuläre, nicht-vaskuläre und muskuloskelettale interventionelle Verfahren (minimal-invasive Techniken)
Dr. Manuel Cifrián